Bloody Mary

Dieser blutrote Klassiker wurde 1921 in der legendären Harry’s Bar in Paris erfunden. Beim Genuss dieses Cocktail kann man darüber schwadronieren ob der Name der englischen Prinzessin Maria I. Tudor (a.k.a. Bloody Mary) oder Ernest Hemingways 4. Frau (a.k.a. Mary Welsh) gewidmet wurde.

Die hier schon probiert?

Carribbean Sea

Carribbean Sea

tropischfruchtig
Bitter Sweet Symphony

Bitter Sweet Symphony

herbsäuerlich

Apfelstrudel.

süß
Long Island Iced Tea

Long Island Iced Tea

kräftig